Status: nicht eingeloggt Navigation: Index News Regeln Rangliste User Login Registrieren Member Sponsor Partner Sonstiges Impressum
Unsere Regeln

Die wichtigsten Regeln zusammengefasst: Bannertausch:
  • Zulässige Bannerformate sind GIF und JPG, mit einer maximalen Grösse von 50kb.
  • Pornographische Seiten & unseriöse & illegale & Baustellenseiten sowie Seiten mit "gepushten/gefakten" Traffic können nicht aufgenommen werden.
  • Es sollten nur deutschsprachige Seiten aufgenommen.
  • Der Banner-Code sollte so eingesetzt werden, dass der Banner bei einer Auflösung von 1024 x 768 sofort sichtbar ist. Der Banner-Code darf nicht verändert werden.
  • Es sollten maximal 2 Fremdbanner von anderen Bannertauschdiensten auf Seiten eingeblendet werden, auf denen der Bannertausch integriert wird.
  • Für jeden gültigen Bannerklick werden 5-10 Views Klickbonus gutgeschrieben
  • Partnerprogramm: 1000 Punkte = 12,5 Cent vergütet




Es gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen :

§ 1 Geltungsbereich und Änderungen dieser AGBs
a) Die vorliegenden AGBs regeln das zwischen Mitglied/Sponsor/Partner und 2qa.de geschlossene Nutzungsverhältnis. b) 2qa.de behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Sofern ein Mitglied mit den Änderungen nicht einverstanden ist, kann es das Nutzungsverhältnis fristlos kündigen.

§ 2 Nutzungsverhältnis
Der durch das Nutzungsverhältnis begründende Vertrag über die Nutzung des Bannertausches kommt durch die Registrierung des Mitgliedes zustande. Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme an 2qa.de.

§ 3 Unentgeltliche Leistungen von 2qa.de
Nach dem Zustandekommen der Mitgliedschaft steht dem Mitglied die kostenlose Nutzung des Bannertausches zur Verfügung.

§ 4 Pflichten des Teilnehmers
a) Das Mitglied muss die bei der Registrierung abgefragten Angaben wahrheitsgemäß beantworten und 2qa.deÄnderungen dieser Daten unverzüglich mitteilen. b) Das Mitglied verpflichtet sich den Bannercode ausschliesslich innerhalb des angemeldeten Angebots einzusetzen. Sollte der Bannercode auf anderen Seiten, als der bei der Anmeldung angegebenen eingesetzt werden, ist zuvor die Zustimmung von 2qa.de einzuholen. Der eingefügte Bannercode muss auf der Startseite plaziert werden. Wird der Bannercode in einem eigenen Frame platziert, so muss dessen Banner komplett ohne scrollen sichtbar sein. Veränderung des Bannercodes ist strengstens verboten. Der Bannercode darf mit maximal 2 Bannercodes von konkurrierenden Bannertauschen auf einer Seite platziert werden. c) Webmaster-Informationen zu 2qa.de werden nach Möglichkeit per Mail bekanntgegeben.

§ 5 Zulässige Webseiten
Es sind ausschliesslich deutschsprachige Seiten zulässig. Gegen deutsches Recht verstoß ende Seiten sind verboten. Darüber hinaus unzulässig sind Seiten - die einen eigenen Bannertausch anbieten - die ausschliesslich aus einer Auflistung von Werbebannern bestehen - mit unseriösen/illegalen Inhalten - extrempolitische Seiten. Das Mitglied stellt 2qa.de und die anderen Mitglieder von allen Ansprüchen Dritter wegen Nichteinhaltung vorstehender Regelungen frei.

§ 6 Zulässige Banner
Die Mitglieder können ein oder mehrere Banner zur Verfügung stellen, das auf anderen Webseiten angezeigt wird. Diese Banner hat verschiedene Formate unter vorgabe von 2qa.de. Es sind Banner im GIF- oder JPG-Format zugelassen, mit einer maximalen Grösse von 50kb. Die Verantwortung für den Inhalt der Banner liegt ausschließ lich beim jeweiligen Mitglied, 2qa.de behält sich jedoch das Recht vor, Banner nicht ins System aufzunehmen. Der Teilnehmer garantiert, dass durch die Schaltung seiner Banner Rechte Dritter nicht beeinträchtigt werden und dass der Inhalt der Werbung nicht gegen geltendes Recht, gesetzliche und behördliche Verbote verstößt. 2qa.de ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, eine inhaltliche Prüfung der Banner vorzunehmen und Banner, die gegen vorstehende Bestimmungen verstoßen, aus dem Angebot zu nehmen.

§ 7 Verstösse gegen die Kriterien für zulässige Webseiten (§ 5)
a) Sollte eine Seite nach der Freischaltung durch den Betreiber so verändert werden, dass die Seite bei erneuter Vorlage zur Freischaltung nicht mehr freigeschaltet würde , steht 2qa.de das Recht zu, die Seite aus dem Account des Teilnehmers zu löschen oder den gesamten Account zu sperren. b) Jegliche Art des Betruges führen zur sofortigen Löschung des Accounts und unter Umständen zu einer strafrechtlichen Verfolgung.

§ 8 Verantwortlichkeit für Inhalte
2qa.de übernimmt keine Haftung für den Inhalt von Mitglieder- und Sponsorenseiten. 2qa.de distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten und Links dieser Seiten.

§ 9 Datenschutz
a) 2qa.de und das Mitglied werden die datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einhalten. b) Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass 2qa.de seine persönlichen Daten, zur Accountführung,elektronisch speichert. Die Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Als persönliche Daten gelten Informationen, mit denen sich eine Identität ermitteln lässt.

§ 10 Gewährleistung und Haftung
a) 2qa.de gewährleistet nicht, dass die unter § 3 genannten Leistungen jederzeit erreichbar und fehlerfrei sind. 2qa.de wird jedoch Störungen der unter § 3 genannten Leistungen unverzüglich im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten beseitigen. b) 2qa.de haftet nicht für Sach- und Vermögensschäden, sofern diese vom Betreiber, einem gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen einfach fahrlässig verursacht wurden. Wir machen aber darauf aufmerksam, dass es durch die Benutzung unseres Bannertausches zu einem erhöhten Traffic-Volumen kommen kann, wodurch je nach Provider zusätzliche Kosten entstehen können. Für diese Kosten haften wir nicht. c) 2qa.de behält sich das Recht vor, den Bannertausch jederzeit ohne Angabe von Gründen einzustellen.

§ 11 Kündigung, Löschung des Accounts
a) Das Nutzungsverhältnis beginnt mit Abschluss der Registrierung und läuft für unbestimmte Zeit. Es kann vom Mitglied oder von 2qa.de jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und angabe von Gründen gekündigt werden. b) 2qa.de behält sich, zur Ressourcenschonung, das Recht vor, Accounts die länger als 30 Tage ungenutzt / ohne jeden Bannerview bleiben zu löschen. c) Setzt das Mitglied den Bannercode nicht innerhalb von 48 Stunden nach Freischaltung ein, kann das Nutzungsverhältnis ohne Angabe von Gründen, seitens MamboBanner.de beendet werden. d) Bei einer Kündigung durch 2qa.de oder durch das Mitglied werden der Account und sämtliche gespeicherten Daten des Teilnehmers gelöscht. Ein etwaiges Guthaben verfällt und wird nicht ausgezahlt. Es besteht kein Rechtsanspruch.

§ 12 Schlussbestimmungen
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine oder mehrere dieser Regeln unzulässig sein, so betrifft dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Regeln.

Letztes Update ( Mittwoch, 28 Juni 2006 )

 
Ein Projekt der Firma MainStark